• Delta Vision

    Flüsse, die nach einem langem Weg ins Meer münden, tun dies in der Regel durch ein sogenanntes Flussdelta. Das heisst, der Fluss ästet sich in viele kleine Flüsse auf und mündet an vielen verschiedenen Stellen ins Meer. Solange der Fluss Landschaften durchströmt, wird er durch verschiedenste Nebenflüsse gespiesen und so immer grösser. Dieses Bild inspiriert uns!

     

    Im Unterschied zu einem «sammelnden Fluss», der immer grösser wird, wollen wir eine Gruppe von Menschen sein, welche sich, nachdem sie zusammengefunden hat, in verschiedenste kleine Gruppen aufteilt. Wir wollen so geeignete und überschaubare Lebensräume schaffen, in denen Menschen in unserer immer unpersönlicher werdenden Zeit Annahme, Freundschaft, Fürsorge und Dazugehörigkeit erleben können. Wir wollen gross genug sein, um zu feiern (Parties, Freizeitcamps, Anlässe für die ganze Familie…) und gleichzeitig klein genug, um uns umeinander kümmern zu können, damit möglichst niemand in der Menge untergeht. Deshalb bieten wir Kleingruppen (wir nennen sie “Träff”) an.

    Der Name D E L T A soll folgendes widerspiegeln:

    • Dazukommen: Du bist bei uns willkommen und wir wollen es Dir leicht machen, dazukommen zu können.

    • Erfrischen: Wir wollen ein Umfeld schaffen, das es Dir einfach machen soll, Gott als liebenden Vater erkennen zu können, um in seiner Gegenwart erfrischt zu werden.

    • Lernen: Zusammen wollen wir von Gott lernen, um so Heilung zu bekommen in Bereichen unseres Lebens, wo wir durch Ereignisse oder Menschen verletzt oder durch Lebenslügen betrogen wurden.

    • Trainieren: Wir wollen Dir dabei helfen, dass Du Gottes gute Wertvorstellungen im Leben mit anderen umsetzen und trainieren kannst.

    • Aussenden: Jesus stärkte seine Jünger und machte ihnen Mut, das Gute, das sie erlebt hatten, mit anderen zu teilen. Wie Jesus damals seine Jünger, so wollen auch wir Dich aussenden.

  • Unsere Werte

    • Wir wollen uns an Gottes Wertvorstellungen orientieren, die wir in der Bibel finden und sind bereit, von Gott Neues dazuzulernen und uns von Ihm in unserer Persönlichkeit verändern zu lassen. Wir sind uns dabei auch bewusst, dass Gottes Werte im Kontext unserer heutigen Zeit verstanden werden sollten.

    • Wir wollen Menschen Gutes Tun und Not lindern indem wir uns mit sozialen Projekten, die auf christlichen Grundwerten basierend operieren, zusammen tun. Wir tun dies im Rahmen unserer Möglichkeiten und lassen uns hierbei von Gott führen und sind überzugt dass ein Tropfen Wasser auf den heissen Stein besser ist als gar kein Tropfen.

    • Wir sind offen für das Wirken des Heiligen Geistes.

    • Wir legen Wert auf Liebe, Annahme und Vergebung als Lebensstil und sehen in der Person Jesus ein grosses Vorbild, dem wir “nachfolgen” wollen.

    • Wir wollen die Meinungen, Einstellungen und Entscheidungen anderer respektieren und achten darauf, dass niemand manipuliert und gegen seinen oder ihren Willen in Dinge hinein manövriert wird, die er oder sie nicht wirklich möchte.

    • Anbetung ist ein wichtiger Bestandteil unserer ganzheitlichen Beziehung zu Gott, und darum schaffen wir hierfür viel Raum.

    • Man darf bei uns Fehler machen und Dinge ausprobieren.

    • Wir wollen religiös erstarrte Formen vermeiden und korrigierbar bleiben. Wir legen Wert darauf, dass möglichst viele Glieder in irgendeiner Form aktiv am Vereinsgeschehen teilhaben können, denn wir wollen einander und anderen Menschen aktiv dienen.

Alle Beiträge
×